Also hast du gerade erst angefangen, dich mit einem Mann zu verabreden, von dem du denkst, dass er ein echtes Potenzial hat. Jetzt willst du ihn süchtig machen, also ist er genauso begeistert von einer gemeinsamen Zukunft wie du. Aber…. wie zum Teufel machst du das?

Wie man ihn süchtig nach dir macht
Dieser Typ mag dich…. aber du willst ihn süchtig machen, damit er nicht genug von deinem tollen Selbst bekommen kann! Aber wenn du nach Jahren oder sogar Jahrzehnten wieder im Dating-Pool bist, fühlst du dich vielleicht nicht so, als wärst du auf deinem Spiel, wenn es darum geht, Männer in den Bann zu ziehen.

Erlauben Sie mir, Ihnen ein paar Tipps für den Einstieg zu geben. Glaub mir, Lady, du schaffst das.

1. Zeige ihm, dass er dich anmacht.

Ob du mit diesem Kerl schon intim warst oder nur in diese Richtung gehst, er muss wissen, dass er die Macht hat, dich zu erregen.

Es könnten die Dinge sein, die er sagt……

…oder was er trägt…..

…oder wie er dich berührt.

Was auch immer es ist, stelle sicher, dass du ihn wissen lässt, dass er dich anmacht. Du kannst es ihm so direkt sagen, oder auf subtilere (oder nicht so subtile) Weise reagieren. Wenn er dein Knie reibt und es dich schnurren lässt (mach schon und schnurre!), streichle seinen Arm und lächle.

Männer – genau wie Frauen – mögen Komplimente, und ihnen zu geben, lässt ihn wissen, dass du mehr von dem willst, was er tut, um dich zu erregen.

2. Selbstvertrauen ausstrahlen
Es gibt einen Grund, warum meine Seite Sexy Confidence genannt wird: Ich glaube wirklich, dass Vertrauen das reizvollste Werkzeug ist, das eine Frau in ihrem datingen Werkzeuggurt hat. Es geht in beide Richtungen: Denken Sie an diese beiden Arten von Männern:

Der eine ist schüchtern und haut ständig seine Schultern ein, als würde er versuchen, sich zu verstecken. Mit ihm ist es schwer zu reden.

Der andere nimmt immer Platz im Raum ein und nimmt Blickkontakt mit allen auf. Er lächelt viel und gibt dir das Gefühl, die einzige Frau auf der Welt zu sein.

Welcher ist ansprechender? Ich schätze, es ist die selbstbewusste. Selbstvertrauen hilft dir nicht nur, ein glückliches Leben zu führen, sondern es macht dich auch attraktiver für andere. Wenn er sieht, dass du nicht die Zustimmung von ihm oder jemand anderem brauchst und dass du deinen eigenen Weg gehst, wird ihn das süchtig machen wie nichts anderes.

Wenn du dich nicht zu 100% in der Vertrauensabteilung fühlst, arbeite daran. Jeder ist in der Lage, sein Selbstvertrauen zu stärken. Sie brauchen nur die richtigen Werkzeuge und die Bereitschaft zur Veränderung. (Psst, versuchen Sie meine 21 Tage zum Sexy Confidence Programm)

3. Seien Sie wirklich interessiert an seinen Hobbys und Gedanken.

Wenn du aufpasst, wird er aufpassen!
Ich hätte diesen Abschnitt fast als Make Him Feel Like a Rock Star bezeichnet, denn das ist es, was du tun musst, um ihn süchtig nach dir zu machen! Die Sache ist die, es muss authentisch sein, denn wenn man Interesse vortäuscht, wird er es sofort spüren.

Sie können mit dem aktiven Zuhören beginnen. Du musst dich ganz dem Gespräch widmen. Keine Telefone. Kein Herumschauen im Raum. Er wird deine Energie spüren, wenn du vollständig in das, was er sagt, vertieft bist.

Als nächstes wiederholst du Dinge, die er gesagt hat. Also, hier ist ein Szenario:

Ihn: “Also mache ich in ein paar Wochen eine Männerreise nach Vegas.”

Du: “Vegas, was? Das ist deine jährliche Reise mit deinen besten Freunden vom College, oder?”

In diesem Beispiel zeigen Sie, dass Sie aufmerksam waren, als er Ihnen letzte Woche von dieser jährlichen Reise erzählte. Er hat das Gefühl, dass du wirklich aufpasst und Informationen behältst. Das ist unwiderstehlich für jeden Mann, glaub mir.

Du kannst auch seine Meinung hören. Vielleicht bist du in einem Streit mit deinem besten Freund und willst seine Einsicht. Fragt nach seinen Gedanken und dankt ihm für seine zwei Cent.

4. Sei verletzlich mit ihm.
Wenn du dich einem Mann öffnest, kommunizierst du, dass du ihm genug vertraust, um ihm Dinge zu sagen, die dir lieb sind. Das könnte an deinen Unsicherheiten liegen, an einer schlechten Beziehung in der Vergangenheit oder daran, wie du über ihn denkst.

Hör zu, ich vermute, es könnte schwer für dich sein, mit einem Mann verwundbar zu sein, nach den Erfahrungen, die du in früheren Beziehungen gemacht hast. Aber wenn du es ernst meinst, die Liebe wieder zu finden (und ich denke, das bist du), dann ist das etwas, woran du arbeiten musst. Es wird dich nicht nur unwiderstehlich für ihn machen, sondern es wird dir auch helfen, vergangenen Schmerz zu heilen und dein Herz für neue Liebe zu öffnen.

Beginne damit, etwas Kleines mit ihm zu teilen. Es könnte sein, wie es dich zum Lächeln bringt, wenn du jeden Morgen als erstes eine SMS von ihm bekommst. Nach und nach öffnen sich im Laufe der Zeit immer mehr.

5. Verhalte dich wie der Preis, den du bist.

über GIPHY

Du weißt, dass du ein guter Fang bist, nicht wahr? Ich hoffe, das tust du. Du bist vielleicht niedergeschlagen, weil du mit anderen Männern ausgegangen bist und es hat nicht funktioniert, aber lass mich dich einfach klarstellen: Das hatte nichts damit zu tun, wie begehrenswert oder wunderbar du warst oder nicht warst. Es war einfach nicht dazu bestimmt, mit diesen Männern zusammen zu sein.

Wenn dieser Mann es wert ist, ist es wichtig, dass du deinen eigenen Selbstwert kennst. Das wird dir helfen, dein Selbstvertrauen zu stärken, aber es wird ihn auch wild zu dir hingezogen machen.

Weil du es nicht mit einem Mann aushalten wirst, der für ein Date eine Stunde zu spät kommt…..

…weil du nicht daran interessiert bist, Spiele zu spielen…..

…weil du diesen Mann nicht brauchst. Du willst ihn vielleicht doch….:)

Wenn du weißt, dass du ein Preis bist, lässt du ihn die Arbeit tun, um dich zu gewinnen. Lass ihn zu dir kommen. Sei nicht so eifrig, dass es ihn wegstößt. Mach weiter mit deinem fabelhaften

Aber wenn du darauf wartest, auf einen Text zu antworten oder ihn wissen zu lassen, dass du Freitagabend beschäftigt bist, wird er eine Priorität für dich werden wollen, damit du ihm mehr deiner Zeit widmest.

Ich bin überhaupt nicht dafür, dass du mit dem Kerl spielst und genau 1 Stunde und 13 Minuten wartest, bevor du auf einen Text antwortest. Ich will nur nicht, dass du deine Welt darauf konzentrierst, von ihm zu hören und sofort zu reagieren.

Also stellen Sie Ihr Handy auf stumm. Lade es in einem anderen Raum auf.

Mach Pläne mit deinen Freunden. Tue weiterhin die Dinge, die du liebst. Bringen Sie ihn rein, wenn Sie Zeit haben.

Wenn du wirklich ein erfülltes Leben führst, wird es für dich nicht schwer sein, für einen Mann weniger verfügbar zu sein.

7. Lassen Sie Ihre Intelligenz leuchten (ohne sie zu zeigen)

Lasst eure Intelligenz erstrahlen! Der richtige Mann wird es lieben.
“Adam, ich bin klug und ich weiß es. Aber es fühlt sich an, als wären Männer von intelligenten Frauen eingeschüchtert, also habe ich manchmal das Gefühl, dass ich mich selbst stumm machen sollte, um einen Mann anzuziehen. Hilfe!”

Das macht mich traurig. Ich stimme absolut zu: Einige Männer können nicht mit intelligenten (oder selbstbewussten oder starken) Frauen umgehen, aber hör mir zu: Das sind nicht die Männer für dich.

Es gibt einen Kerl da draußen, der von deiner Intelligenz so angetörnt sein wird, dass du es verstärken und nicht verstecken willst. Wenn der Kerl, mit dem du zusammen bist, dir das Gefühl gibt, dass er von deinen Intelligenz bedroht wird, ist er nicht der Richtige für dich.

Während ich dich ermutige, deine Intelligenz leuchten zu lassen, benutze sie nicht als Werkzeug, um ihn zu beeindrucken oder dir die Oberhand zu geben. Wenn Sie anfangen, über die Evolution des Phytoplanktons zu sprechen und seine Augen glasig werden, finden Sie etwas anderes zu diskutieren.

8. Authentisch sein
Wenn du geschieden bist und dich wieder verabredest, hast du vielleicht das Gefühl, dass du nicht wirklich weißt, wer du bist. Du bist sicherlich nicht das Mädchen, das sich zuletzt in den 20ern getroffen hat. Ich verstehe, dass du mit verschiedenen Dating-Stilen herumspielen kannst (solltest du einen lässigen Seitensprung haben? Kannst du mehr als einen Mann auf einmal treffen?), aber tief im Inneren weißt du, wer du bist.

Lass ihn dein wahres Selbst sehen. Fühle dich nicht so, als müsstest du deine Eigenarten und Verrücktheiten verbergen. Der richtige Mann wird sich wegen dieser Dinge in dich verlieben, nicht trotz allem.

9. Zeige, dass du Ga Ga Ga für ihn auf subtile Weise bist.

Lass ihn wissen, wie er dich fühlen lässt.
Wann immer Sie seinen Klingelton hören, spüren Sie Schmetterlinge im Bauch. Wenn du ihn küsst, fühlst du dich, als würdest du schweben. Du magst vielleicht das Gefühl haben, dass diese Dinge für ihn offensichtlich sind, aber das sind sie wahrscheinlich nicht.